Menu

   Energetische Raumreinigung und Seelenbegleitung

          Es gibt einen sehr alten Brauch der größten Teils in Vergessenheit geraten ist, und zwar: Am heiligen Abend wird das ganze Haus und auch die Stallgebäude mit Weihrauch und  Kräuter ausgeräuchert. Aktuell ist es noch bei uns, dass zu Ostern die jungen Burschen mit dem glühenden Weihschwamm von Haus zu Haus gehen. 
            Haben Sie sich schon einmal gefragt: Warum dies gemacht wird?

Durch negative Gedanken und Worte ziehen wir, dem Resonanz-Gesetz entsprechend, negative Energien an, die unsere Aura und unser Heim energetisch verunreinigen. Auch durch beängstigende TV-Programme wie Katastrophen-Nachrichten sowie Horror-Filme und der Gleichen sowie durch das Internet kann dies geschehen.

Aus diesem Grunde knurren und fauchen Hunde und Katzen so manche Personen an, oder wollen in gewisse Räumlichkeiten oder Plätze nicht hingehen, weil sie deren verschmutzte Aura spüren. Es kann allerdings auch sein, dass sie Besetzungen oder verstorbene Seelen wahrnehmen in deren Aura oder Räumlichkeiten.

Hinweise darauf können sie auch erhalten, wenn sie unerklärliche Geräusche wahrnehmen. Oder Türen öffnen sich obwohl niemand da ist, usw. …… 
Oder sie fühlen sich einfach nicht mehr wohl in ihrem eigenen Heim.

Ihre Aura und Heim zu reinigen und mit göttlichem Licht zu erfüllen sowie verstorbene Seelen (Erdengänger), die herumirren, ins Licht zu führen, ist ein Teil meiner Berufung.


Energieausgleich: nach Vereinbarung - zwischen ca. 44,- und 98,- Euro


Handy: 0 664 - 325 13 57, Tel./Fax: 0 3465 - 4377   
Email: office@harmonie-strohmayer.at